Wer gerne Wintersport betreibt, für den sind verschneite Berge, Pulverschnee und Minustemperaturen kein Grund zur Aufregung, sondern zur Freude. Sich an der frischen Winterluft sportlich betätigen bringt für die meisten ein regelrechtes Glücksgefühl. Und wenn man am Abend wieder in die warme Stube kommt, fallen einem schon fast die Augen zu und man schläft bis zum nächsten Morgen wie ein kleines Baby. Diese angenehme Form der Müdigkeit und der gute Schlaf sorgen für eine einzigartige Erholung. Bei welchen Aktivitäten man sich auspowert, das ist natürlich bei jedem Menschen unterschiedlich. Während der eine ein leidenschaftlicher Skifahrer ist, packt der andere lieber die Langlaufski ein. Wieder andere gehen auch im Winter gerne wandern und schnallen sich die Schneeschuhe unter die Füße. Und auch Skitouren werden immer beliebter. Ein toller Ort, an dem man all diese Aktivitäten in wunderschöner Umgebung machen kann, ist die Pyhrn-Priel Region in Oberösterreich.

Kinderhotel inkl. Spaß im Schnee

Bekannte Orte in dieser Gegend sind Hinterstoder, Spital am Pyhrn oder auch Windischgarsten. Dort findet man auch geeignete Unterkunftsmöglichkeiten – von der Frühstückspension bis zum Kinderhotel – die als Ausgangspunkt für winterliche Unternehmungen dienen können. Vor allem das Hotel Dilly (Dilly.at) in Windischgarsten ist über die Grenzen Oberösterreichs hinaus bekannt. Skifahrer können sich auf der Wurzeralm und in Hinterstoder austoben. Die Wurzeralm ist ein Hochplateau auf etwa 1500 Metern Seehöhe, das sehr schneesicher ist. Vor allem Familien kommen hier auf ihre Rechnung, es gibt viele Pisten, die für Anfänger geeignet sind und auch ein großes Kinderareal. Skikurse kann man schon vom Kinderhotel aus buchen, dann kümmern sich die Skilehrer um den Nachwuchs während die Eltern ihre Schwünge auf den schwierigeren Pisten ziehen können. Hinterstoder ist schon einige Male Austragungsort von Weltcup-Rennen gewesen, es gibt also einige sehr anspruchsvolle Hänge dort. Natürlich gibt es aber auch in Hinterstoder die optimalen Pisten für die Genussskifahrer. Wer übrigens ein paar Tage Skifahren gehen möchte, der kann in Hinterstoder und auf der Wurzeralm mit derselben Karte fahren.

Wellnesshotel Dilly

Nach einem anstrengenden Tag auf der Piste oder auf der Loipe kann am Abend ein wenig Wellness sicher nicht schaden. Das Hotel Dilly hat zum Beispiel einen sehr schönen und großzügigen SPA-Bereich. Nach einem kräftigen Aufguss in der Sauna oder bei einer wohltuenden Massage lockern sich die verspannten Muskeln wieder und man kann sich schon auf den nächsten schönen Wintersporttag freuen. Auch ein Aufenthalt im Sommer in der Region ist übrigens sehr schön. Zur warmen Jahreszeit kommen vor allem Wanderer und Radfahrer auf ihre Kosten.

Winterparadies Oberösterreich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.