Wer einen Urlaub machen möchte, der sollte sich im Vorfeld genaue Gedanken darüber machen, was man sich von dieser Zeit alles erwartet. Möchte man weit weg? Ist es mir zu anstrengend, als Familie zu verreisen? Möchte ich eine Flugreise oder ist ein Urlaub in Österreich das, was ich mir unter einer gelungenen Reise vorstelle? Viele Fragen sind am Anfang einer Urlaubsplanung zu beantworten und man sollte sich auf jeden Fall viel Zeit dafür nehmen.

Immer mehr Familien entscheiden sich bewusst für einen Urlaub in der Heimat. Es ist zum einen kostengünstiger, als eine Flugreise in ein weit entferntes Land und das Reisen ist generell mit viel weniger Stress verbunden. Vor allem für Kinder ist dies sehr angenehm. Im Urlaubsland an sich kommt es dann oft vor, dass die Kleinen sehr empfindlich auf das Klima reagieren. Grundsätzlich kann man sagen, dass dies jedem Urlauber passieren kann, jedoch sind Kinder diesbezüglich sehr empfindlich. Eine gut ausgestattete Reiseapotheke ist daher sehr wichtig. Man braucht Mittel gegen Durchfall und Schmerzen, aber auch Verbandszeug ist sehr wichtig, denn Schürfwunden sind keine Seltenheit, wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist.

Kinderbetreuung

Viele Eltern möchten sich nicht dem Stress einer langen Reise aussetzen und daher buchen sie bewusst einen Urlaub in Österreich. Unsere Heimat ist in diesem Bereich unglaublich vielseitig und man hat hier praktisch die Qual der Wahl, wenn es darum geht, sich für einen Urlaubsort zu entscheiden. Die Landschaften in Österreich sind sehr unterschiedlich und so kann man sicher sein, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wer zum Beispiel Urlaub am Arlberg macht, der hat traumhafte Berge vor seiner Tür, die zu einer Wander- oder Radtour einladen. Im Winter kann man hier Skifahren und so auch im Urlaub sportlich aktiv werden.

Winter Sportwoche

Es gibt viele Hotels, die sich auf die Bedürfnisse von Familien eingestellt haben. Beispielsweise die Hotels in Lech gehören zur Familienhotelkategorie. Diese Hotels (wie das Hotel Rote Wand) versuchen einen Kompromiss zwischen den Wünschen der Erwachsenen und den Kinder zu kreieren, sodass jeder einen gelungenen Urlaub in Hotel verbringen kann. Spaß und Spannung für die Kinder und ein paar ruhige Stunden für die Eltern. Diese Mischung ist perfekt für viele Familien und deshalb nehmen die Buchungen stätig zu. Solche Urlaube sind auch weniger kostenintensiv und so kann man sich auch etwas mehr in der Urlaubszeit gönnen. Viele Ausflüge bieten eine wundervolle Möglichkeit an, gemeinsam als Familie Zeit zu verbringen. Man kann Städtereisen machen und sich Museen oder Bauwerke anschauen. Das ist sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen eine spannende Angelegenheit.

Reisen zusammen als Familie sind leider in den vergangenen Jahren immer mehr zur Seltenheit geworden. Man hat keine Zeit oder der Alltag lässt es bei dem ganzen Stress und der Hektik nicht zu. Man sollte sich wieder bewusst werden, dass der Beruf und die Karriere nicht das Wichtigste im Leben ist. Kinder werden viel zu schnell erwachsen und man möchte sich doch sicher nicht einmal die Frage stellen, wie es passieren konnte, dass dieses „erwachsen werden“ einfach so an einem vorüber gegangen ist. Zeit zusammen zu verbringen ist sehr wichtig und ein gemeinsamer Urlaub ist die perfekte Gelegenheit dafür.

Die richtige Planung ist entscheidend
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.